Versand und Auftragsbearbeitung zum Jahreswechsel 2019 / 2020

In der Zeit vom 23.12.2019 - 01.01.2019 findet nur eine eingeschränkte Auftragsbearbeitung statt.
In dieser Zeit wird es keinen Versand geben. Der letzte Versandtag ist der 20.12.2019.
Wie gewohnt sind wir dann wieder ab dem 02.01.2020 für Euch da.

Eure Drahtspleißerei Köppen GbR

Verbrauchershop
- alle Preise inkl. MwSt. (19%)

zum Geschäftskundenshop

Veranstaltungstechnik

Grundlegende Sicherheitsanforderungen an Arbeitsmittel zum Halten von Lasten über Personen Arbeitsmittel zum Halten von Lasten über Personen sind so auszuwählen, dass die Lasten für die gesamte Dauer der Benutzung sicher gehalten werden. Dabei si...
weitere Informationen

Grundlegende Sicherheitsanforderungen an Arbeitsmittel zum Halten von Lasten über Personen


Arbeitsmittel zum Halten von Lasten über Personen sind so auszuwählen, dass die Lasten für die gesamte Dauer der Benutzung sicher gehalten werden. Dabei sind die Anforderungen und Vorschriften der Unfallverhütungsvorschrift BGV C1/GUV-V C1 einzuhalten.

Konstruktive Anforderungen für tragende Elemente und Sicherungselemente
  • Alle Verbindungen müssen formschlüssig sein
  • Alle Elemente müssen mindestens folgende Bedingungen erfüllen:
    • Formbeständigkeit
    • Genormte oder bekannte Festigkeitswerte
    • Gesicherte Herstellungs-/ Fertigungsqualität zb. Werkszeugnis
    • Eindeutige Erkennbarkeit der korrekten Funktion ( Betriebsanleitung beachten )
    • Sicherung der Verbindungen gegen Selbstlösen
    • Feststellbarkeit von Beschädigungen durch bloße Sichtprüfung
  • In Abhängigkeit von den zu erwartenden Beanspruchungen sind die eingesetzten Hilfsmittel bezüglich ihrer Eigenschaften nach folgenden Anforderungen auszuwählen:
    • Temperaturbeständigkeit
    • Witterungsbeständigkeit
    • Alterungsbeständigkeit
    • Beständigkeit gegen sonstige schädigende Einflüsse
Dimensionierung der Arbeitsmittel

Für Arbeitsmittel, die als Anschlag- oder Lastaufnahmemittel eingesetzt werden, geben
deren Hersteller in der Regel die Tragfähigkeit oder die Mindestbruchkraft an. Für das
Halten von Lasten über Personen gilt:

  • Ist die Tragfähigkeit – zum Beispiel WLL – angegeben, darf dieses Arbeitsmittel maximal mit der Hälfte dieses Wertes belastet werden.
  • Ist die Mindestbruchkraft angegeben, muss dieser Wert durch den erforderlichen Betriebskoeffizienten dividiert werden, um die maximal zulässige Tragfähigkeit zu erhalten.

Mindestens erforderliche Betriebskoeffizienten von Anschlagmitteln

Fangseile ( Safety )

Fangseile ( Safety )

 

 

*Alle Preise: inkl. MwSt. (19%), zzgl. Verpackung & Versand.