Bitte warten...

Zubehör Schäkel

{group_title}
{group_title}

Schäkel DIN 82101 C

mit Bolzen, Mutter und Splint

0,75*

{group_title}

Hochfeste Schäkel HA 1

gerade Ausführung,mit Schraubbolzen

0,76*

{group_title}

Hochfeste Schäkel HA 2

geschw. Ausführung,m. Schraubbolzen

0,76*

{group_title}

Hochfeste Schäkel HC 1

gerade Ausführung,mit Schraubbolzen

1,73*

{group_title}

Hochfeste Schäkel HC 2

geschw. Ausführung,m. Schraubbolzen

1,73*

{group_title}

Spundwandbohlen-Schäkel

mit Patent-Schnellverschluß

160,65*

{group_title}

Schäkel Danlino V

mit Vierkantkopf-Bolzen

18,99*

Schäkel können beim Übergang von Seilen und Ketten auf feste Bauteile oder  Anschlagmittel zur Aufnahme der entstehenden Kräfte eingesetzt werden.
In der Praxis haben sie sich bei Reparaturen von Seil- und Kettenverbindungen bewährt.
Die U-förmige Bauform des Schäkels gewährleistet dabei eine gewisse Beweglichkeit der Schäkel-Verbindung.

Je nach Bauform ist der Einsatz von Schäkeln in Hebezeugen und statischen Systemen zulässig.

In Abhängigkeit vom Typ lassen sich die Schäkelbolzen mit Muttern und Splinten gegen unbeabsichtigtes Herausdrehen sichern.